Header

Teilnahmebedingungen

Der Bonner Energieeffizienz-Preis richtet sich an Kunden, die zum Zeitpunkt der Bewerbung und Preisvergabe Strom, Erdgas und/oder Fernwärme von SWB Energie und Wasser beziehen. Das Objekt, bzw. der Betrieb muss seinen Sitz in Bonn haben.

 

Das Bewerbungsverfahren ist 2-stufig:

  • 1. Schritt "Anmeldung": Sie reichen zunächst mit dem ausgefüllten Anmeldeformular neben Ihren Kontaktdaten eine kurze Beschreibung Ihres Projektes ein. So können wir prüfen, ob die formalen Anforderungen zur Teilnahme erfüllt sind. In diesem Fall erhalten Sie mit der Rückmeldung die ausführlicheren Bewerbungsunterlagen. 

  • 2. Schritt "Bewerbung": Die ausführlichen Bewerbungsunterlagen reichen Sie uns bitte ausgefüllt mit den notwendigen aussagekräftigen Unterlagen und original unterschrieben schriftlich und elektronisch ein. Gerne bieten wir Ihnen auch zum Ausfüllen der Unterlagen und zur Klärung von Fragen eine persönliche Beratung an.

     

     

  • Nur sorgfältig ausgefüllte Bewerbungen - sofern es die Sache erfordert mit aussagekräftigen Anlagen - können berücksichtigt werden.

  • Bitte reichen Sie ausschließlich Kopien ein. Eventuell erforderliche Originale werden angefragt.

  • Die Jury kann ergänzende Unterlagen anfordern, falls dies für die Bewertung erforderlich ist.

  • Die Jury und SWB Energie und Wasser behalten sich vor, die prämierten Projekte vor Bekanntgabe der Preisträger vor Ort zu besuchen.

  • Die eingereichten Unterlagen werden nicht zurückgeschickt - außer angeforderte Originale. Alle Bewerber werden über das Ergebnis des Auswahlverfahrens informiert.

  • Alle Bewerbungen – auch die Eingänge der 1. Stufe - werden vertraulich behandelt. Die ausführlichen Bewerbungen (Stufe 2) werden nur den direkt mit der Bewertung befassten Personen und der Jury zur Auswertung vorgelegt.

  • Mit der Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass im Falle der Verleihung eines Preises über Ihre Aktivitäten / Ihr Projekt in Presse und Öffentlichkeit ausführlich berichtet wird und die gemachten Angaben darüber hinaus veröffentlicht werden dürfen, z.B. im Internet. Das Einverständnis der Teilnehmer im Rahmen der Preisverleihung fotografiert zu werden, ist vorausgesetzt.  

  • Als Teilnehmer versichern Sie, dass durch Ihre Teilnahme und die Veröffentlichung keine Rechte Dritter verletzt werden.

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.