Header

Bewerbung für Privatkunden

Für Ihre Teilnahme am Energieeffizienz-Preis steht Ihnen das folgende Formular zur Verfügung, das Sie vor dem Abschicken noch einmal über "Voransicht" überprüfen können und anschließend einfach per Klick an uns senden.

Anschließend erhalten Sie die im Formular eingegebenen Daten an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse geschickt. So können Sie Ihre Daten bequem ausdrucken und archivieren.

Vielen Dank!
Ihre SWB Energie und Wasser



Name, Vorname: *
Kundennummer: *
Anschrift: *
Telefon:
Fax:
E-Mail: *
Name meines Beitrags: *

Hiermit bestätige ich, dass die gemachten Angaben richtig sind, ich die Teilnahmebedingungen gelesen habe und akzeptiere. *

 
Wichtige Hinweise zur Einreichung des Bewerbungsformulars

Durch die Beantwortung der folgenden Fragen soll die Jury einen guten Überblick über Ihren Wettbewerbsbeitrag bekommen. Bei Berechnungen, z.B. zur Wirtschaftlichkeit oder zur Energieeinsparung bitten wir Sie, die Annahmen transparent und den Rechenweg nachvollziehbar wiederzugeben. Verbrauchswerte und Vergleiche zum Vorjahr sollten zudem den genauen Bezugszeitraum enthalten sowie Hinweise auf Korrekturfaktoren. Wenn eine Frage für Sie nicht zutrifft, dann vermerken Sie dies kurz mit k.A. Achten Sie bitte besonders darauf, den Beitrag der Maßnahme / der Aktivität zur Energieeffizienz deutlich aufzuzeigen.


1. Beschreiben Sie Ihre Maßnahme / Ihr Projekt kurz im Gesamten, bevor Sie auf die nachfolgenden Fragen näher eingehen (wer/was gab den Anstoß, was wurde gemacht: technisch, wirtschaftlich, organisatorisch; was wurde erreicht)?

 


2. Hier können Sie Ihre Angaben zu Gebäuden vertiefen. Es handelt sich dabei um

Neubau

 

Niedrigenergiehaus

 

Passivhaus

 

Bestandsgebäude, Baujahr

Wie (Technik, Leistung) und mit welchem Energieträger wird der Raumwärmebedarf gedeckt (z.B. Strom, Gas)?

Sonstiges, was?


Beheizte Fläche (m²)


Anzahl der Personen im Haushalt

Gibt es einen Kühlbedarf?


3. Hier können Sie Ihre Verbrauchswerte übersichtlich eintragen, wobei der Vergleichszeitraum gleich lang sein sollte, (z.B. April 2011 - März 2012).

   

Vergleichs-
zeitraum

vorher

nachher (Neubau)

Strom [kWh]

Gas [kWh]

Fernwärme [kWh]

Öl (l)

Pellets/Hackschnitzel (kg)

Wärmepumpe (Stromverbrauch in kWh) , Wärmequelle?

Sonstiges





4. Welche Energietechniken setzen Sie ein? Bitte machen Sie Angaben zu Art der Anlage, Leistung, Alter, bei Kraft-Wärme-Kopplung Benutzungsstunden bezogen auf ein Jahr und beschreiben Sie kurz die Betriebsweise und das Einsatzgebiet. Bei Anlagen zur Nutzung Erneuerbarer Energien geben Sie bitte Kennwerte zu Leistung und Erträgen an.

Art der Anlage (z.B. Gas-Brennwertkessel)

Nennleistung der Anlage in kW / kWp

Alter, Jahre

Sonstiges


Bei Photovoltaik-Anlage: Art der Zellen , Modulfläche

Bei Solarthermie: Kollektorart , Kollektorfläche (m²)

Bei Geothermie: Erschließung Wärmequelle - Technik und Tiefe


5. In welchem Zeitraum wurde die Maßnahme durchgeführt, inkl. Planung u.a.?

 


6. Wie führt die Maßnahme dauerhaft zur Einsparung von Strom, Wärme oder Treibstoff?

 


7. Welcher (Mehr) Aufwand war für die Umsetzung der Maßnahme notwendig (finanziell,personell)?

 


8. Wie haben Sie die Maßnahmen finanziert, Haben Sie öffentliche Förderung in Anspruch genommen?

 


9. Haben Sie sich beraten lassen, durch wen?

 


10. Worin liegt das Besondere ihrer Maßnahme / Ihrer Aktivität?

 


11. Was war der besondere Anlaß für die Maßnahme?

 


12. Wer hat besonders zum Gelingen beigetragen? Wer/Was hat den Anstoß gegeben?

 


13. Haben Sie andere Personen über die Maßnahme informiert, wie genau?

 


14. Welche Maßnahmen haben Sie zur Minderung des individuellen Treibstoffverbrauchs durchgeführt (Umstellung auf Erdgasfahrzeug, mehr ÖPNV, Mitfahrgelegenheiten, Elektrofahrzeug, Fahrrad, u.a.)?

 


15. Haben Sie besondere Initiativen in Familie oder Freundeskreis unternommen, um Treibstoff einzusparen?

 
Sicherheitscode:
grafischer Sicherheitscode
Sicherheitscode: *
 

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!